Gebratener Zander

    (7)

    Zander ist mit mein Lieblingsfisch! Er ist fettarm und total zart und lecker. Ich brat ihn meistens einfach nur in der Pfanne.

    topfgucker

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 113 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Zanderfilets mit Haut, küchenfertig (jedes Filet ca. 200 g)
    • etwas Zitronensaft
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 EL + 1 TL Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Minuten  ›  Kochzeit: 7Minuten  ›  Fertig in:9Minuten 

    1. Die Haut der Zanderfilets mit einem scharfen Messer einschneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    2. Eine Pfanne erhitzen, dann 1 EL Butter hinzugeben. Wenn die Butter zerlassen ist, Zander mit der Hautseite nach unten 3-4 Minuten braten. Fisch umdrehen. Etwas Butter über dem Fisch verteilen, Hitze reduzieren und noch ein paar Minuten fertig garen lassen.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (7)

    Marianne
    Besprochen von:
    24

    Wunderbar! simpel schmeckt Zander einfach am besten.  -  01 Apr 2013

    RomanoLaux
    Besprochen von:
    11

    Und wieso kein mehl am zander ran? =D  -  15 Jul 2015

    topfgucker
    Besprochen von:
    7

    @RomanoLaux- Ich nehm normalerweise kein Mehl her, kann man natürlich auch mit einstäuben, muss man aber nicht  -  16 Jul 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen