Gemischter Salat mit Granatapfel und Feta und Zitronen-Senf-Vinaigrette

    (48)

    Ein herrlich erfrischender Salat. Immer wenn ich ihn mache ernte ich Lobeshymnen. Ein perfekter Salat für eine Einladung oder eine Gartenparty.


    Von 84 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 300 g gemischte Blattsalate (Mesclun)
    • 1 Granatapfel, geschält und Kerne herausgelöst
    • 200 g Feta, zerkrümelt
    • Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • 1 TL Dijon Senf
    • 3 EL Rotweinessig
    • 3 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Salatblätter, Granatapfelkerne und Feta in eine große Schüssel geben. In einer Tasse Zitronensaft, Zitronenschale, Senf, Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Dressing über den Salat gießen und vermischen. Sofort servieren.

    Granatapfel richtig schälen:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Granatapfel am einfachsten schält, ohne zuviel rote Spritzer in der Küche zu verteilen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (48)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    bambi23
    Besprochen von:
    1

    Schmeckt super! Der Granatapfel macht den Salat total frisch und sieht toll aus.  -  23 Okt 2010

    Besprochen von:
    0

    Schmeckt köstlich - die Säure der Zitrone mit der Süße der Granatapfelkerne ist eine ganz besondere und frische Kombination. Feta und Dressing geben die gewisse Würze.  -  03 Jan 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen