Schoko-Nuss-Kirschtorte

    1 Std. 15 Min.

    Dies ist ein etwas anderer Kirschkuchen, eher wie eine Schwarzwälder Kirschtorte. An den Teig kommen Nüsse (Haselnüsse oder Walnüsse) oder eine Mischung und Schokolade.

    sanne

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Teig
    • 100 g weiche Butter oder Margarine
    • 100 g Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 4 Eier
    • 100 g Nüsse
    • 100 g Schokolade
    • 125 g Mehl
    • 1 TL Kakao
    • 1 Päckchen Backpulver
    • Belag
    • 1 Glas Sauerkirschen (500 g)
    • 2 Päckchen Tortenguss
    • ¼ l Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Alle Teigzutaten zu einem Rührteig verarbeiten. Teig in eine gefettete Kuchen füllen und glattstreichen.
    3. Kirschen abtropfen lassen (Saft auffangen) und auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Ofen 40-50 Minuten backen. Abkühlen lassen.
    4. Springformrand anlegen oder Tortenring um den Boden legen. 3/8 Liter Kirschsaft abmessen und den Tortenguss damit nach Packungsanweisung zubereiten. Auf den Kirschen verteilen und fest werden lassen.
    5. Sahne steif schlagen und auf der Torte verteilen. Kühl stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen