Birnentorte mit Schokoladenguss

    Birnentorte mit Schokoladenguss

    (0)
    20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für diese Torte kann man Birnen aus dem Glas nehmen oder selbst Birnen pochieren. Dafür einfach nicht zu reife geschälte und halbierte Birnen in einer Zucker-Wasserlösung weich kochen.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 Mürbeteigboden oder Biskuitboden
    • 2 Tafeln Vollmilchschokolade
    • 2 Dosen Birnen
    • 1 Päckchen klarer Tortenguss
    • 2 Becher Sahne
    • 2 Päckchen Sahnesteif
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • Birnengeist oder Rum
    • Schokoladenraspeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Schokolade im Wasserbad schmelzen und auf dem Tortenboden verstreichen. Erkalten lassen.
    2. Birnen abtropfen lassen, dabei ¼ l Birnensaft auffangen. Den Boden mit den Birnen belegen.
    3. Tortenguss mit Birnensaft zubereiten und über den Birnen verteilen. Erkalten lassen.
    4. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Mit Birnengeist oder Rum mischen und über die Birnen geben.
    5. Mit Schokoraspeln bestreuen und kalt stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen