Grillhuhn mit Zitrone, Knoblauch und Thymian

    Grillhuhn mit Zitrone, Knoblauch und Thymian

    5mal gespeichert
    1Stunde10Minuten


    Von 54 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wenn es um Kräuter geht, denke ich, dass Thymian am besten zu Hähnchen passt. Manchmal benutze ich noch vier oder fünf Knollen grünen Knoblauch (junger Knoblauch, der aussieht wie Frühlingszwiebeln), wenn er gerade Saison hat und ich ihn auf dem Markt finde.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 2 ungespritzte Zitronen
    • 2 ganze Hähnchen
    • 2 große Zwiebeln, geschält und geviertelt
    • 6 Schalotten, grob gehackt
    • 3 EL Olivenöl
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 100 g zimmerwarme Butter
    • 8 Zweige frischer Thymian

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Backofen auf 190 C / Gasherd Stufe 5 vorheizen. Mittelgroße ofenfeste Form leicht einfetten.
    2. Die Zitronen mehrmals mit einer Gabel einstechen. Jeweils eine Zitrone in die Hähnchen stecken. Die Hähnchen in die vorbereitete Form legen. Zwiebeln, Schalotten und Knoblauch um die Hähnchen herum arrangieren. Das Gemüse mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hähnchen mit der weichen Butter bestreichen und mit den Thymianzweigen belegen.
    3. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Die Temperatur auf 200 C / Gas Stufe 6 erhöhen und weitere 30 Minuten backen, bis die Hähnchen außen goldbraun sind, das Fleisch gar ist und der Fleischsaft beim Einstechen klar heraustritt. Vor dem Servieren 15 Minuten ruhen lassen.

    Richtige Zubereitung von Brathähnchen und Geflügel tranchieren:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie ausführliche Artikel mit Bildern, wie man Brathähnchen richtig zubereitet und Geflügel fachgerecht tranchiert.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Lisa
    Besprochen von:
    1

    Frischen Thymian hatte ich keinen, stattdessen habe ich das Huhn (habe nur eins gemacht und dementsprechend alle Zutaten halbiert) mit getrocknetem Thymian eingerieben. Meine Kids haben sich die Finger geleckt. - 24 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen