Marmorkuchen-Muffins

    Marmorkuchen-Muffins

    (5)
    19mal gespeichert
    55Minuten


    Von 47 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: War neulich eingeladen und hab anstatt Marmorkuchen Marmorkuchenmuffins gebacken - war der totale Hit. Das Rezept ergibt ca. 30 Muffins, also perfekt, wenn man viele Leute zu bewirten hat.

    sanne Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 30 Muffins

    • 375 g Butter
    • 375 g Zucker
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • etwas Vanillearoma
    • 6 Eier
    • 600 g Mehl
    • 1 1/2 Päckchen Backpulver
    • ca. 200 ml Milch
    • 3-4 EL Kakao oder nach Gefühl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. In einer großen Schüssel die Butter mit dem Handmixer schaumig rühren. Danach unter ständigem Rühren langsam den Zucker dazugeben. Dann die Eier einzeln dazugeben und nach jeder Zugabe gut rühren. Wenn alle Eier untergemischt sind, nochmal ca. 5 Minuten rühren.
    2. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch mit dem Teigschaber unterrühren.
    3. Backofen auf 180 °C (Heißluft 160 °C) vorheizen. 3 Muffinformen mit Butter einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. 1/3 des Teigs beiseite stellen. Restlichen Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen. Dabei nur bis etwas mehr als die Hälfte einfüllen.
    4. Den restlichen Teig mit dem Kakao vermischen – Teig soll schön dunkel sein. Mit einem Löffel etwas von dem dunklen Teig auf den hellen Teig in den Muffinförmchen geben. Eine Gabel in jedes Muffinförmchen stechen und ein paarmal umdrehen, damit sich der Teig marmoriert.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen – Zahnstocherprobe machen. Wenn kein Teig mehr am Zahnstocher kleben bleibt, sind die Muffins fertig
    6. Muffins ein paar Minuten in der Form stehen lassen und dann auf einem Kuchengitter kompett auskühlen lassen.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    SandraBosch
    Besprochen von:
    4

    hab die Menge halbiert weil ich nicht so viele brauchte und noch etwas BioZitronen Abrieb dazu gegeben. Das ganze in Muffins Förmchen gefüllt und 30 Minuten gebacken. Bester Marmorkuchen seit seeeehr langer Zeit  -  20 Nov 2015

    muschel
    Besprochen von:
    2

    Ich hab die Hälfte des Teigs noch in ganz kleinen Förmchen gebacken für die Kinder, wurden super. Bild ist hochgeladen!  -  25 Jul 2015

    emily
    Besprochen von:
    1

    Hab die Muffins für den Kindergarten Flomarkt gebacken und waren schwer der Hit.  -  23 Mrz 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen