Geschmorte Kalbshaxe in Scheiben

    Geschmorte Kalbshaxe in Scheiben

    (0)
    1Speichern
    1Stunde30Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Es muss nicht immer eine ganze Kalbshaxe sein, man kann sie auch in Scheiben machen. Dazu schmecken Kartoffelbrei oder Nudeln.

    donfredo Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Zwiebeln
    • 1 Knoblauchzehe
    • 250 g Möhren
    • 250 g Sellerie
    • 1 Porreestange
    • 4 Scheiben Kalbshaxe mit Knochen (etwa 1,5 kg)
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 EL Mehl
    • Öl zum Braten
    • 125 ml trockener Weißwein
    • 500 g pürierte Tomaten
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1 Zweig Thymian
    • 1 Bund Petersilie
    • 1 TL abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Möhren und Sellerie putzen, waschen, schälen und anschließend würfeln. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden.
    2. Fleisch salzen und pfeffern. Im Mehl wenden und in einen Schmortopf in heißem Öl goldbraun anbraten.
    3. Fleisch aus dem Topf nehmen. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett goldgelb andünsten. Restliches Gemüse zugeben und anschmoren. Mit dem Wein ablöschen. Tomatenpüree, Lorbeer und Thymian zufügen. Das Fleisch auf das Gemüse legen und zugedeckt etwa 60 Minuten schmoren.
    4. Falls die Flüssigkeit nicht ausreicht, zwischendurch etwas Brühe nachgießen. Zum Servieren den Sud abschmecken. Die Petersilie fein hacken und mit der Zitronenschale vermischen. Das Fleisch damit bestreuen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen