Chili con carne Auflauf

    Meine Kinder lieben dieses Chili, obwohl sie sonst nicht immer so gerne Bohnen essen. Um die leckere Käsekruste obendrauf gibt es jedes Mal richtig Zoff ☺


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Brötchen
    • 3 Zwiebeln
    • 500 g gemischtes Hackfleisch
    • 1 Ei
    • Salz Pfeffer
    • Paprika
    • 2 TL Senf
    • 3 EL Öl
    • 1 rote Paprika
    • 1 grüne Paprika
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 (425ml) Dose Kidneybohnen
    • 1 (425ml) Dose weiße Bohnen
    • 1 rote Chilischote
    • 2 EL Tomatenmark
    • 1 Dose Tomaten (850 ml)
    • 75 g Tortillachips
    • 75 g geriebener Gouda

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Brötchen einweichen und Zwiebeln würfeln.
    2. Hack, Ei, Salz, Pfeffer, Paprika, Senf, ausgedrücktes Brötchen und 1/3 der Zwiebeln verkneten. Bällchen formen.
    3. In der Pfanne 6 Minuten schön braun braten, rausnehmen.
    4. Paprika würfeln, Knoblauch hacken. Bohnen abgießen und abspülen. Chilischote in Ringe schneiden.
    5. Restliche Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Paprika anbraten. Tomatenmark zufügen, anschwitzen, mit Tomaten ablöschen.
    6. Alles gut mischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Chips und Käse darüber verteilen. Bei 200 Grad 20 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen