Trifle mit Beeren

    Trifle mit Beeren

    6mal gespeichert
    3Stunden15Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Trifle sollte ein paar Stunden durchziehen, geht aber blitzschnell zu machen. Ich nehme meistens TK Beeren aber frische schmecken natürlich auch super.

    jenniferb Niedersachsen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1½ Packung fertiger Sandkuchen
    • 8 EL Orangensaft (oder Sherry)
    • 600 g gemischte TK-Beeren
    • Puderzucker
    • ½ l Milch
    • 1 Packung Vanillepudding
    • 6 EL Creme fraiche
    • ½ l Sahne
    • 1 Packung Vanillezucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:3Stunden15Minuten 

    1. Kuchen in 3 cm Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und als Boden auslegen. Mit Orangensaft tränken und ziehen lassen.
    2. Beeren auftauen, evtl. mit Puderzucker süßen (ein paar Früchte zum Garnieren aufheben).
    3. Pudding nach Anweisung kochen und abkühlen lassen, dabei immer mal umrühren.
    4. Creme fraiche unter den Pudding rühren. Sahne steif schlagen und mit Vanillinzucker süßen.
    5. Beeren auf dem Boden verteilen. Pudding darüber streichen, zum Schluss Sahne, und alles mit Früchten garnieren. 2 bis 3 Stunden kalt stellen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen