Tofu Bourguignon

    (22)
    1 Std. 15 Min.

    Hier wird Tofu in einer Sauce aus Rotwein und Pilzen gegart – ein leckeres veganes Gericht, das man gut zu braunem Reis servieren kann.


    Von 28 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Olivenöl
    • 1/2 Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 Schalotte, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, geschält und fein gehackt
    • 1 EL Tomatenpüree
    • 225 ml Burgunderwein
    • 1 Spritzer Sojasauce
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1 Prise Thymian
    • 500 g fester Tofu, abgetropft und in Streifen geschnitten
    • 1 Tomate, Samen entfernt und grob gehackt
    • 200 g Pilze, in Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Öl bei mittlerer Stufe in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Schalotten leicht anbräunen.
    2. Tomatenpüree einrühren. Wein zugießen und verrühren, dabei den Bratensatz vom Boden lösen. Zum Kochen bringen und 1 Minute kochen lassen. Sojasauce, Lorbeerblatt und Thymian einrühren. Hitze auf niedrig herunterschalten und Tofu, Tomaten und Pilze zugeben. Abgedeckt 15-20 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce angedickt ist.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (22)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab es mit Saitan gemacht und das schmeckte sehr gut.  -  23 Sep 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen