Buttermandelstollen

    3 Stunden 50 Min.

    An diesen Stollen kommen keine Rosinen, statt dessen Mandeln. Er sollte wie klassischer Weihnachtsstollen einige Wochen liegen, bevor man ihn anschneidet.

    Walburga

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 stollen

    • 50 g Hefe frisch
    • 1 Tasse lauwarme Milch
    • 1 kg Mehl
    • Prise Salz
    • 2 Eier
    • 350 g weiche Butter und Butter zum Bestreichen
    • 125 g Zucker
    • 250 g Mandeln, abgezogen
    • 30 g bittere Mandeln, fein gerieben (oder ein paar Tropfen Bittermandelöl)
    • 125 g Zitronat, fein gewürfelt
    • 1/2 Vanillestange
    • 5 bittere Mandeln, fein gerieben (oder Bittermandelöl)
    • 1 Gläschen Rum
    • Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 2Stunden30Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:3Stunden50Minuten 

    1. Hefe in der Milch auflösen. Mit einem Viertel des Mehls und Salz zu einem Brei mischen.
    2. Zudecken und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig sich im Volumen verdoppelt hat. Eier verquirlen und mit der Butter zum Teig und Rest des Mehls und dem Zucker zu einem geschmeidigen Teig verkneten. 1 Stunde abgedeckt gehen lassen.
    3. Mandel fein mahlen. Diese und nach die anderen Zutaten unter den Teig mischen. Auf bemehlter Arbeitslfläche zu einem Stollen formen. Backblech mit Backpapier auslagen und Stollen darauf legen. 1 Stunde gehen lassen.
    4. Backofen auf 180 C vorheizen. 1 Stunde im vorgeheizten Ofen backen. Sofort wenn der Stollen aus dem Ofen kommt, mit reichlich Butter bestreichen und dick mit Puderzucker bestreuen.

    Stollen Zubereitung mit Bildern:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Stollen selber backt.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen