Kokoshähnchen mit Mango

    (1)
    25 Min.

    Wenn man mal ein schnelles und einfaches, aber trotzdem ausgefallenes Rezept für Hähnchenbrust braucht, hier ist es. Dazu passt am besten Reis.


    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Hähnchenbrust ohne Haut und Knochen
    • 1 große Zwiebel
    • 2 EL Pflanzenöl
    • 1 Dose Mango in Scheiben
    • 1 Dose Kokosmilch
    • Salz
    • Pfeffer
    • Curry
    • Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen und Zwiebel darin anbraten. 10 Minuten garen.
    2. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Chili abschmecken.
    3. Die Mango würfeln, mit der Kokosmilch in die Hähnchenpfanne geben und kurz erhitzen.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Mango schälen und entkernen

    Wie man Mangos schält und entkernt, wird hier gezeigt.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Christian55
    Besprochen von:
    0

    Sehr zu empfehlen  -  23 Nov 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen