Spinatsalat mit karamelisierten Mandeln

    (20)
    1 Std. 33 Min.

    Ein total einfaches Rezept für Spinatsalat. Man kann auch getrocknete Cranberries anstatt den Mandarinen verwenden. Ich bringe den Salat sehr oft auf Einladungen mit und er kommt immer super an.


    Von 16 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 70 g gestiftelte Mandeln
    • 3 EL Zucker
    • Für das Dressing
    • 180 ml Rotweinessig
    • 80 ml Salatöl
    • 60 g Zucker
    • 2 EL Senf
    • 3/4 TL Mohn
    • 3/4 TL Salz
    • Für den Salat
    • 1 Kopf Romana Salat, in mundgerechte Stücke gerissen
    • 175 g junger Spinat
    • 350 g Pilze, in Scheiben geschnitten
    • 300 g Schweizer Käse, geraffelt
    • 1 rote Zwiebel, klein gehackt
    • 250 g Mandarinenscheiben aus der Dose

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 3Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde33Minuten 

    1. Mandeln und Zucker in eine kleine PFanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Ca. 3 Minuten unter Rühren rösten, dabei ständig umrühren, bis der Zucker geschmolzen ist um die Mandeln karamelisiert ist. Mandeln in einer Lage auf einem Blatt Wachspapier ausbreiten und abkühlen lassen.
    2. Für das Dressing Essig, Olivenöl, Zucker, Senf, Mohnsamen und Salz in einer kleinen Schüssel miteinander verrühren und beiseite stellen.
    3. Romanasalat, Spinat, Pilze, Kaese, Zwiebel und Mandarinen in einer großen Salatschüssel vermischen. Die Mandeln darüber verteilen und kurz vor dem Servieren mit dem Dressing beträufeln.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (20)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen