Rindfleisch-Kartoffel-Curry

    Rindfleisch-Kartoffel-Curry

    (0)
    1Stunde45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ob dieses Curry echt indisch ist, weiss ich nicht, es schmeckt auf jeden Fall sehr gut. Dazu passt am besten Basmatireis.

    Schneeball Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Kartoffeln
    • 500 g Rindergulasch
    • 2 Gemüsezwiebeln
    • 4 Knoblauchzehen
    • 1½ TL frischer Ingwer, gehackt
    • 1 TL Kurkumapulver
    • 1 TL Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • 3 EL Sesamöl
    • 3 EL Öl
    • ½ TL gemahlener weißer Kreuzkümmel
    • ½ TL Koriander, gerieben
    • 1 TL Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Die Kartoffeln schälen. Das Gulasch und die Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Kurkuma- und Chilipulver in eine Küchenmaschine geben und zu einem Püree verarbeiten.
    2. Beide Ölsorten in einem Topf erhitzen und das Püree anschwitzen. Alles so lange braten, bis sich das Öl vom Püree trennt und sich am Topfrand sammelt. Kreuzkümmel und Koriander dazugeben, unter Rühren kurz anbraten. Das Fleisch ebenfalls dazugeben und einige Minuten braten.
    3. Salz und etwa ½ l Wasser hinzugeben. Alles etwa 1 Stunde garen, dann die Kartoffeln dazugeben und nochmals 30 Minuten garen lassen, bis die Flüssigkeit ganz eingekocht und das Fleisch zart ist.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen