Gebackene Polenta mit Tomaten und Parmesan

    (38)
    40 Min.

    Ein super Polentarezept vorallem im Sommer mit sonnengereiften Tomaten. Schmeckt eigentlich zu allem. Manchmal ess ich die Polenta auch einfach nur so mit einem Salat dazu.


    Von 42 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 550 ml Wasser
    • 250 ml Milch
    • 30 g Butter
    • 200 g schnell kochende Polenta
    • 150 g frisch geriebener Parmesan
    • 4 Basilikumblätter, gehackt
    • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2 Tomaten, in Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 230 C vorheizen und eine quadratische Backform einfetten (ca. 20 x 20 cm).
    2. Wasser, Milch und die Hälfte der Butter in einen Topf geben und bei mittlerer-hoher Hitze aufkochen lassen.
    3. Polenta mit einem Kochlöffel langsam einrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Weiter rühren, bis die Polenta eindickt (ca. 5 Minuten). Vom Herd nehmen und 2/3 des Parmesans und die Hälfte des Basilikums unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Polenta in die vorbereitete Auflaufform geben und die restliche Butter in Flöckchen darüber verteilen.
    4. Polenta im vorgeheizten Ofen ca. 15 - 20 Minuten backen, bis es blubbert und die Polenta anfängt braun zu werden. Form aus dem Ofen nehmen.
    5. Die Tomatenscheiben auf der Polenta dekorativ anrichten, das restliche Basilikum darüber verteilen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen.
    6. Polenta zurück in den Ofen stellen und weitere 5-10 Minuten backen, bis die Tomaten warm sind und der Parmesan anfängt Blasen zu werfen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (38)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Naschkatze
    Besprochen von:
    0

    Toll! Da brauch ich gar nichts mehr dazu!  -  20 Nov 2010

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen