Haselnussstollen

    Haselnussstollen

    (0)
    1Speichern
    3Stunden50Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Stollen schmeckt durch das Weizenschrot und den Vollkorngrieß besonders nussig, ist aber auch etwas grober (und gesünder) als Stollen nur mit weißem Mehl.

    kochbiene Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 stollen

    • abgeriebene Schale von 3 ungespritzten Zitronen
    • 1 TL Zimt
    • 1 Messerspitze Kardamom
    • 1 Messerspitze Nelkenpfeffer
    • 1 TL gemahlener Koriander
    • 100 g gemahlene Haselnüsse
    • 200 g halbierte Haselnüsse
    • 250 g Rosinen
    • 650 g Mehl
    • 250 g Weizenschrot
    • 250 g Weizenvollkorngrieß
    • 60 g Hefe
    • 250 g Honig
    • 125 ml Milch
    • 2 Eier
    • 500 g flüssige Butter
    • 50 g gehobelte Haselnüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde50Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:3Stunden50Minuten 

    1. Zitronenschale, Zimt, Kardamom, Nelkenpfeffer und Koriander mischen.
    2. Gemahlene und halbierte Nüsse getrennt ohne Fett hellbraun rösten.
    3. Rosinen mit heißem Wasser übergießen. Abtropfen lassen und trocknen. Mit Rum beträufeln und zugedeckt ziehen lassen.
    4. Mehl, Schrot, Grieß und gemahlene Nüsse mischen. Eine Mulde hineindrücken. Zerbröckelte Hefe mit 1 EL Honig in lauwarmer Milch auflösen und in die Mulde gießen. Mit etwas von der Mehlmischung bestreuen.
    5. Restlichen Honig, Salz, Eier und 350 g in Flöckchen geschnittene Butter an den Mehlrand geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten.
    6. Zugedeckt bei Zimmertemperatur ca. 90 Min. gehen lassen. Auf bemehlter Arbeitsfläche kurz kneten, damit die Luft entweicht.
    7. Teig ausrollen. Mit halbierten Nüssen, Rosinen und Gewürzen bestreuen. Mit dem Nudelholz leicht eindrücken.
    8. Teig zusammenrollen und zu einem Stollen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 20 Minuten zugedeckt gehen lassen.
    9. Backofen auf 175 Grad (Gas: Stufe 2) auf mittlerer Schiene 75 Minuten backen. Wenn der Stollen zum Schluss zu dunkel wird, mit einem großen Stück Alufolie bedecken.
    10. Stollen noch heiß mit der restlichen, zerlassenen Butter bepinseln. Mit gehobelten Haselnüssen bestreuen und diese vorsichtig etwas festdrücken.

    Stollen Zubereitung mit Bildern:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Stollen selber backt.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen