Kakikuchen mit Pekannüssen

    • < />

    Kakikuchen mit Pekannüssen

    Kakikuchen mit Pekannüssen

    (1)
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Kuchen ist köstlich, vor allem wenn man die Kaki nicht püriert, sondern sie würfelt. Wenn man in eine Scheibe hineinbeißt, ist er so weich und süß, einfach etwas Besonderes!

    Zutaten
    Ergibt: 2 Kuchen von ca. 22 cm Durchmesser

    • 6 Eier
    • Mark von ½ ausgekratzten Vanilleschote
    • 1 Prise Salz
    • 120 g Puderzucker
    • 200 ml Pflanzenöl
    • 360 g Mehl
    • 1 Tütchen Backpulver
    • 250 ml Milch
    • 110 g Pekannüsse
    • 2 Kakis, geschält und gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen. In einer Schüssel Eier mit Vanille und Puderzucker schaumig schlagen. Pflanzenöl dazugeben und 3-4 Minuten schlagen, bis eine geschmeidige Masse entsteht.
    2. Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben. 1/3 des Mehls zur Eimischung gben, dann 1/3 der Milch dazu und gut mischen. Diesen Vorgang 2x wiederholen. Die Masse sollte geschmeidig sein.
    3. Pekannüsse und Kakiwürfel dazugeben. In zwei gefettete Backformen füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen den Gartest machen, wenn es sauber herauskommt, ist der Kuchen fertig. Aus dem Ofen nehmen und zunächst einige Minuten in der Form abkühlen lassen.
    4. Man kann den Kuchen anschließend auch noch mit einem Einfacher Frischkäseguss überziehen, aber er schmeckt auch ohne sehr gut.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen