Rosenkohl mit Speck, Sherry, Pilzen und Sahnesauce

    Rosenkohl mit Speck, Sherry, Pilzen und Sahnesauce

    Rezeptbild: Rosenkohl mit Speck, Sherry, Pilzen und Sahnesauce
    6

    Rosenkohl mit Speck, Sherry, Pilzen und Sahnesauce

    (188)
    1Stunde55Minuten


    Von 154 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab so ein ähnliches Gericht mal in einem Tapasrestaurant in Portugal gegessen. Schmeckt einfach fantastisch und ist total einfach zubereitet. Manchmal geb ich auch noch Pekannüsse dazu.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Salz
    • 450 g Rosenkohl, geputzt und der Länge nach halbiert
    • 30 ml (2 EL) Olivenöl
    • Meeressalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
    • 4 Scheiben Speck, in Streifen geschnitten
    • 1 Schalotte, fein gehackt
    • 7 Champignons, in Scheiben geschnitten (mehr wenn gewünscht)
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 60 ml Cream Sherry
    • 120 ml Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Einweichen  ›  Fertig in:1Stunde55Minuten 

    1. Rosenkohl in eine Schüssel geben. Salz in genug Wasser auflösen, dass der Rosenkohl damit bedeckt ist und Rosenkohl ca. 1 Stunde im Salzwasser einweichen. Wasser abschütten und Rosenkohl mit Olivenöl, Meeressalz und Pfeffer vermischen, bis er gleichmässig bedeckt ist.
    2. Backofen auf 245 C vorheizen.
    3. Speck in einer tiefen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze auslassen und braten, bis die Ränder anfangen, braun und knusprig zu werden (ca. 5-8 Minuten). Hitze auf mittlere Hitze reduzieren, Schalotten und Pilze zugeben und ca. 5 Minuten braten, bis die Schalotten glasig sind. Knoblauch zugeben und eine weiter Minute braten, dann den Sherry und die Sahne unterrühren. Alles aufkochen lassen und unter rühren kochen, bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert ist. Die Sauce sollte dick genug sein, dass sie auf der Rückseite eines Löffels kleben bleibt.
    4. In der Zwischenzeit den Rosenkohl mit der Schnittseite nach unten auf einem Backblech ausbreiten und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen, bis der Rosenkohl leicht gebräunt ist. Rosenkohl in die Pfanne mit der Sauce geben, gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (188)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    AnnaLena
    Besprochen von:
    0

    Etwas aufwändig für meinen Geschmack, aber geschmacklich 1A  -  26 Nov 2010

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen