Karamelisiserter Rosenkohl mit Pistazien

    (335)
    30 Min.

    Das allererste Mal, dass ich Rosenkohl gegessen hab war auf diese Art - und es ist immer noch mein absolutes Lieblings-Rosenkohlrezept!


    Von 315 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 kg Rosenkohl, gewaschen und geputzt
    • 125 g Butter
    • 4 kleine rote Zwiebeln, in Streifen geschnitten
    • 60 ml Rotweinessig
    • 30 g Zucker
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • 75 g Pistazien, grob gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Rosenkohl in einen Dampfeinsatz über kochendem Wasser geben. Topf zudecken und ca. 8 -10 Minuten dämpfen bis sich der Rosenkohl leicht mit der Gabel einstechen lässt. Er sollte aber noch bissfest sein.
    2. Butter in einer großen Pfanne zerlassen, Zwiebeln und 3 EL Essig zugeben und solange braten, bis die Zwiebeln gebräunt sind.
    3. Rosenkohl, Zucker und den restlichen Essig zugeben und bei mittlerer Hitze braten, bis der Rosenkohl leicht karamelisiert ist.
    4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Pistazien bestreut servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (335)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Christine
    Besprochen von:
    0

    so kannt ich Rosenkohl noch nicht. wirklich sehr lecker.  -  25 Nov 2010

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen