Schneller Rosenkohl mit Speck

    (104)

    Eine total schnelle und einfache Art, Rosenkohl zuzubereiten. Man kann natürlich auch frischen Rosenkohl verwenden, aber mit TK geht's besonders schnell weil man sich das Putzen spart.


    Von 100 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 6 Scheiben Speck
    • 1/2 EL Olivenöl
    • 3 Schalotten, in Ringe geschnitten
    • 500 g TK Rosenkohl, abgetaut und halbiert

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Speck in einer großen Pfanne bei mittlerer-hoher Hitze auslassen und knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und zerkleinern.
    2. Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer-hoher Hitze erhitzen. Schalotten darin glasig braten. Speck zugeben und erhitzen. Nun Rosenkohl untermischen und ca. 7-10 Minuten braten, bis der Rosenkohl leicht gebräunt ist. Dabei immer mal wieder umrühren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (104)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Lydia68
    Besprochen von:
    2

    Hat total lecker geschmeckt!  -  02 Dez 2014

    Peppy
    Besprochen von:
    2

    Hat es sehr gut geschmeckt. Und...ja, der Speck hilft  -  11 Feb 2013

    alex
    Besprochen von:
    0

    Mit Speck schmeckt halt alles besser...hihi. Sehr lecker. Ich hab frischen Rosenkohl verwendet.  -  24 Nov 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen