Lachs auf Lauch

    (2)

    Frischer Lachs, Lauch, Balsamico und Limette. Einfach umwerfend, muss man ausprobieren!


    Von 24 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 3 EL Olivenöl
    • 1/2 Zwiebel, fein gehackt
    • 6 Lachsfilets ohne Haut
    • 4 Stangen Lauch (nur das Weiße), fein gehackt
    • 1 kleines Glas Wasser
    • 2 EL Balsamico
    • Salz frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • etwas Dill
    • 2 Limetten
    • 200 ml Crème fraîche

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin 2-3 Minuten auf starker Flamme andünsten. Lauch dazugben und mischen. Hitze reduzieren und so viel Wasser dazugießen, dass der Lauch bedeckt ist. Deckel auflegen und gut 10 Minuten simmer, bis das Wasser verkocht ist.
    2. In der Zwischenzeit den Ofen auf 200 (Gasherd Stufe 6-7) vorheizen.
    3. In einer ofenfesten Gratinform 2 EL Olivenöl und 2 EL Balsamico verteilen. Die Lauchmischung darauf verteilen. Die Lachsfilets darauf legen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit Dill bestreuen und auf jedes Filet eine Scheibe Limette legen. Gut 20 Minuten im Ofen garen.
    4. Kurz vor dem Ende der Garzeit die Sauce zubereiten. Crème fraiche und Limettensaft bei niedriger Temperatur erhitzen. Salzen, Pfeffer und mit Dill bestreuen.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen