Einfache Eierpfannkuchen

    (3)

    Das ist mein Grundrezept für ganz einfache Eierkuchen. Je nach Geschmack fülle ich sie mit salzigen oder süßen Füllungen.

    Annika

    Berlin, Deutschland
    Von 38 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 Eierkuchen

    • 6 gehäufte EL Mehl
    • ¼ l Milch
    • 2 Eier
    • etwas Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:13Minuten 

    1. Mehl in eine Schüssel geben.
    2. Milch mit dem Schneebesen langsam dazuschlagen, mit den Eiern und etwas Salz glattschlagen.
    3. Der Teig in eine Pfanne mit heißem Fett gießen und von beiden Seiten goldgelb gebacken. Die Menge reicht für ca 4 Eierkuchen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    takeurmeds
    Besprochen von:
    2

    Super einfach! Sehr lecker! Danke :D  -  21 Jul 2013

    Besprochen von:
    1

    Einfach und lecker, Lieblingsrezept  -  18 Jul 2011

    Kalle
    Besprochen von:
    1

    Es war noch etwas Hackfleischsauce von gestern da aber keine Nudeln. Was tun? Eierkuchen damit füllen. Lecker und wirklich einfaches Rezept.  -  22 Jun 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen