Gemüse-Boote

    Gemüse-Boote

    (0)
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die ausgehöhlten Zucchini sehen aus wie Kanus. Segel kann man basteln, indem man aus Papier Dreiecke ausschneidet und diese dann mit einem Holzspieß in die Boote sticht.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Zucchini
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 Zwiebel, gewürfelt
    • 1 rote Paprika, gewürfelt
    • 1 Aubergine, gewürfelt
    • 2 Tomaten, gewürfelt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Oregano
    • fein gehackte frische Kräuter
    • 50 g Semmelbrösel
    • 100 g Käse, gerieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Zucchini der Länge nach aufschneiden und Samen herauskratzen.
    2. Olivenöl in eine Pfanne geben und den zerdrückten Knoblauch 1 Minute anbraten. Dann Zwiebel und Paprika dazugeben. Nach etwa 5 Minuten Aubergine dazugeben und etwas kochen lassen. Tomaten werden zuletzt dazugegeben und nur mehr kurz mitgekocht. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer, Oregano und Kräutern würzen.
    3. Mit einem Löffel die Masse in die Zucchini-Boote füllen.
    4. Backofen auf 190 C vorheizen.
    5. Semmelbrösel und Käse mischen und darüber streuen. Die Boote mit etwas Olivenöl beträufeln. In eine Auflaufform legen und ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen überbacken.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Auberginen zubereiten

    So werden Auberginen zubereitet, damit sie nicht bitter schmecken.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen