Truthahn - Turkey - Thanksgiving

    (4)
    3 Stunden 20 Min.

    Hier ein Rezept für einen klassischen Turkey Braten nach amerikanischer Art. Ist super einfach zu machen und schmeckt phenomenal. In Amerika gibt es den "Vogel" traditionell am 3ten Donnerstag im November zu Thanksgiving

    Trinity

    Maryland, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 44 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Turkey Braten

    • 4 kg Truthahn
    • 60 gr Butter, weich
    • 3 Knoblauchzehen, gepresst
    • 1 TL Salz
    • 1/2 TL Pfeffer
    • 1/2 TL Paprika Pulver
    • 2 EL Butter
    • 1 EL Mehl
    • 1 Bratschlauch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Fertig in:3Stunden20Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen.
    2. Den Truthahn waschen, trocken tupfen und die Innereien entnehmen.
    3. An jeder Brustseite mit dem Messer jeweils zwei Schlitze in die Haut ritzen und dann vorsichtig mit dem Zeigefinger unter der Haut eine "Tasche" formen.
    4. Den gepressten Knoblauch mit der weichen Butter vermengen und dann jeweils ein Viertel der Knoblauchbutter in jede der "Haut Taschen" geben.
    5. Den Truthahn nun mit Salz, Pfeffer und Paprika Pulver einreiben, in den Bratschlauch geben und die Enden gut verknoten.
    6. Den Bratschlauch in einen Metallbräter geben und darauf achten das die Truthahnbrust dabei nach oben zeigen.
    7. Im vorgeheizten Backofen (untere Schiene) circa 2 - 2 1/2 Stunden backen. Der Truthahn ist fertig wenn die Kerntemperatur bei 85 Grad liegt.
    8. Wenn der Truthahn fertig ist bitte vorsichtig den Bratschlauch aufmachen da der Dampf vom garen ziemlich heiß ist. Es sollte ausreichen Flüssigkeit angefallen sein um daraus eine Sauce zu machen.
    9. Einfach 2 EL Butter in einem Topf erhitzen, 1 EL Mehl dazu geben und mit einem Schneebesen vermengen. Wenn die Masse anfaengt zu kochen und Bläschen schlägt den Herd auf niedrigste Stufe stellen. Unter ständigem Rühren nach und nach die angefallene Bratenflüssigkeit zugeben bis eine cremige Sauce entsteht. Unter Umständen mit etwas Salz und Pfeffer nachwürzen.....

    Tipp

    Ich nehme meinen Truthahn in den letzten 30 Minuten der Backzeit aus dem Bratschlauch damit die Haut richtig gut knusprig wird. Das gibt mir außerdem genug Zeit die Sauce zu machen.

    Pute oder Truthahn braten

    Eine schrittweise Anleitung für Pute im Backofen sowie andere wertvolle Tipps finden Sie in der Allrecipes Kochschule Pute braten

    Hilfreiche Tipps für Geflügel in der Allrecipes Kochschule:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Artikel wie man Geflügel richtig brät, füllt, tranchiert und wie man Bratensauce selbst zubereitet. Hier klicken für unsere Geflügel-Artikel.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Tina
    Besprochen von:
    5

    Gabs am 2. Weihnachtsfeiertag. Hab den Truthahn auch noch mit einer Apfelfüllung gefüllt.  -  27 Dez 2010

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    2

    Vogel ist im Ofen!  -  24 Nov 2016

    Nora
    Besprochen von:
    1

    Wurde sehr sehr gut! danke furs Rezept  -  22 Dez 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen