Puddingschnitten vom Blech

    Puddingschnitten vom Blech

    (0)
    55Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich mache diese Puddingschnitten am liebsten mit Orange, aber sie schmecken auch gut mit anderen Fruchtsäften wie Kirsche oder Pfirsich.

    Zutaten
    Ergibt: 1 Blech Puddingschnitten

    • Biskuit
    • 8 Eier
    • 240 g Zucker
    • 1 Vanillezucker
    • 8 EL Wasser
    • 200 g Mehl
    • Fruchtschicht
    • 1 Liter guter Orangensaft
    • 2 Päckchen Vanillepudding
    • ½ l Sahne
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • Schokostreusel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen.
    2. Für den Teig Eier, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren. 8 EL Wasser zugeben wenn der Teig weiß-schaumig wird, Mehl unterheben.
    3. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen. Gut erkalten lassen.
    4. Für die Fruchtschicht etwas Obstsaft mit den Vanillepuddingpäckchen ohne Zucker anrühren. Restlichen Saft zum Kochen bringen. Pudding einrühren. bis die Masse dick wird. Auf dem Biskuitboden verteilen und mehrere Stunden fest werden lassen.
    5. ½ l Sahne mit 2 Päckchen Vanillezucker steif schlagen. Auf die Fruchtschicht streichen und mit Schokostreuseln verzieren. Kalt stellen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen