Einloggen Anmelden

Klassische Spanische Sangria

  • 1Besprechung
  • 5mal gespeichert
  • 2Stunden10Minuten

Über dieses Rezept: Ein authentisches Sangriarezept, so wie es in Spanien gemacht wird. Sie können jede Art von frischen Früchten zugeben, aber ich finde, dass Äpfel und Birnen den Rum am besten aufsaugen. Mit rotem Burgunderwein und weißem Rum schmeckt die Sangria meiner Meinung nach am besten.

Lisa

Zutaten
Portionen: 6 

  • 1 Zitrone
  • 1 Limette
  • 1 Orange
  • 350 ml Rum
  • 100 g Zucker
  • 1 Flasche (750 ml) Rotwein
  • 250 ml Orangensaft
  • Obst nach Wahl, kleingeschnitten

Zubereitung
Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden10Minuten 

  1. Obst, Rum, Wein und Orangensaft sollten gut gekühlt sein, Zitrone, Limette und Orange in Scheiben schneiden und in einen großen Glaskrug geben. Rum und Zucker zugeben und im Kühlschrank ca. 2 Stunden durchziehen lassen, damit die Früchte den Geschmack annehmen.
  2. Vor dem Servieren die Früchte leicht mit einem Kochlöffel zerstossen und Wein und Orangensaft zugießen. Nach Geschmack nachsüßen.

Ähnliche Rezepte

Besprechungen (1)

Nicola
Besprochen von:
4

Hab den Sangria für unsere Sommerparty gemacht und hab den Orangensaft vergessen :-o! hat aber keiner gemerkt und allen hats super geschmeckt - 01 Jun 2012

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen

Mehr Sammlungen