Hähnchenflügel mit Cola

    Hähnchenflügel mit Cola

    Rezeptbild: Hähnchenflügel mit Cola
    3

    Hähnchenflügel mit Cola

    (0)
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine ganze Familie liebt Cola Huhn! Auf jeden Fall "echtes" Cola nehmen, kein Cola Light etc. Schmeckt super zu Reis. Die Cola macht das Huhn besonders zart und süß.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 20 Hähnchenflügel
    • 250 ml Coca Cola
    • 1 Frühlingszwiebel, in 3 cm lange Stücke geschnitten
    • ein Stück Ingwerwurzel, ca. 3 cm Länge, fein gehackt
    • 6 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 3 EL Sojasauce
    • eine Prise Salz
    • 2 EL Sesamöl
    • etwas Pflanzenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Eine tiefe Frittierpfanne oder einen Wok ca. 30 Sekunden erhitzen, Pflanzenöl vorsichtig dazugeben und die Hähnchenflügel darin von allen Seiten braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
    2. Frühlingszwiebel, Ingwer und Knoblauch im Bratfett der Hähnchenflügel ca. 1 Minute braten, bis der Knoblauch anfängt zu duften.
    3. Die gebratenen Hähnchenflügel zurück in die Pfanne geben und alles vermischen.
    4. Cola und Sojasauce zugießen und bei mittlerer Hitze kochen, bis die Sauce eingekocht ist. Direkt vor dem Servieren das Sesamöl zufügen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen