Topfenpalatschinken mit Eierstich

    Das hier sind ganz besondere Topfenpalatschinken mit Eierstich. Das Rezept für die einfachen Eierkuchen schreibe ich nicht aus, das könnt ihr ja hier woanders nachgucken.

    gela

    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g abgetropfter Quark
    • 50 g weiche Butter
    • 100 g Zucker
    • 2 Eier, getrennt
    • abgeriebene Schale von ½ Zitrone
    • 75 g Rosinen
    • 4 fertig gebackene dünne Eierkuchen
    • Eierstich
    • ½ l Milch
    • 2 Eier
    • 1 Eigelb
    • Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Quark durch ein Sieb streichen. Mit Butter, Zucker, Eigelb und Zitronenschale glatt rühren. Rosinen unterrühren. Eigelb zu steifem Schnee schlagen und unterheben. Eierkuchen damit füllen und zusammenrollen. In eine gebutterte ofenfeste Form geben.
    3. Für den Eierstich die Milch erhitzen. Eier und Eigelb kräftig verschlagen. Die gefüllten Eierkuchen damit übergießen und im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen, bis die Eier gestockt und der Topfenpalatschinken obenauf schön weich ist. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen