Reizker in Sahnesauce

    (1)
    25 Min.

    Ein einfaches Rezept für Pilze, am besten natürlich selbst gesammelte frische Waldpilze wie Reizker. Gemischte gekaufte Pilze gehen natürlich auch.


    Hamburg, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g frische Reizker
    • 4 EL Pflanzenöl
    • 1 große Zwiebel, fein gehackt
    • ½ Tasse Sahne
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 TL Mehl (nach Bedarf)
    • gehackte frische Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Reizker putzen und rasch abwaschen. In Scheiben schneiden.
    2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel darin andünsten. Pilze dazugben und unter gelegentlichem Wenden weich dünsten. Am Schluss die Sahne unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Wenn die Sauce zu dünn ist, kann man sie entweder noch etwas einkochen lassen oder mit etwas Mehl andicken. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Brigitte
    Besprochen von:
    0

    Lecker! Ich habs mit eingefrorenen Waldpilzen gemacht. Dazu gabs Semmelknödel  -  07 Jan 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen

    Mehr Sammlungen

    Mehr Sammlungen