Herzoginkartoffeln

    Das ist so ein richtig schön altmodisches Rezept, aber es macht schon was her, wenn die Kartoffeln nicht so ordinär daherkommen, sondern fein in Rosettenform ☺

    mannkochtgut

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g geschälte Kartoffeln
    • Salz
    • 2 Eigelb
    • 2 EL Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss
    • Mehl nach Bedarf
    • 1 Ei

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Kartoffeln je nach Größe halbieren oder vierteln. Mit Salz in Wasser gar kochen und durch ein Sieb streichen.
    2. Backofen auf 200 C vorheizen.
    3. In einer Schüssel mit Eigelb, Butter, Salz, Pfeffer und Muskatnuss mischen. Wenn die Masse zu flüssig ist, etwas Mehl dazugeben.
    4. In eine Spritztülle füllen und Formen wie Rosetten, Kringel etc. auf ein gut gefettetes Backblech spritzen. Mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen