Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch

    (2)
    1 Std. 10 Min.

    Leckere Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch, ganz einfach gemacht.

    SimplyTaste.de

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 41 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 300 g Kürbisfleisch
    • ein ca. 2 cm großes Stück Ingwer
    • 200 g Möhren
    • 1/2 Zwiebel
    • 1 EL Butter
    • 0,5 l Gemüsebrühe
    • 200 ml Kokosmilch
    • 1/2 Prise Salz und Pfeffer
    • Sojasauce
    • 1/2 Zitrone
    • Koriandergrün

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 5Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Kürbis, Ingwer, Möhren und Zwiebeln schälen und klein schneiden.
    2. Butter in einen Topf geben und zergehen lassen. Das kleingeschnittene Gemüse dazugeben und andünsten.
    3. Mit Brühe aufgießen und ca. 20 Minuten kochen. Pürieren.
    4. Kokosmilch hinzugeben. Salz, Pfeffer und Sojasauce hinzugeben.
    5. Zitronenhälfte auspressen.
    6. Ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen.
    7. Mit Koriandergrün servieren.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    1

    Hab ich heute Abend gekocht und war sehr einfach und lecker.  -  31 Okt 2014

    Schlemmermann
    Besprochen von:
    1

    Sehr leckere Kürbissuppe. Ich hab aber viel weniger Ingwer dazu, nur ca. 2 cm und ganz klein geschnitten und man hat ihn schon voll rausgeschmeckt. Sojasoße hab ich weggelassen und dafür etwas Zucker zugegeben und Koriander hatt ich auch keinen da.  -  03 Dez 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 12 Rezeptsammlungen ansehen