Alkoholfreier Glühwein

    Je länger die Orange im heißen Glühwein zieht, desto besser schmeckt er. Da er keinen Alkohol enthält, kann auch nichts verdampfen und man kann ihn eine ganze Weile heiß stehen lassen. Der Glühwein sollte keinesfalls kochen.


    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 125 ml roter Traubensaft
    • 1 l schwarzer Johannisbeersaft
    • 1 kleine ungespritzte Orange
    • 4-5 ganze Gewürznelken
    • ½ Zimtstange
    • dünne Scheiben von 1 ungespritzten Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Säfte in einen Topf geben.
    2. Orange gut abwaschen und mit den Nelken spicken. Mit der Zimtstange in den Topf geben und langsam erhitzen.
    3. Jedes Glas mit einer Zitronenscheibe servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen