Entenbraten mit Honig und Orange

    (79)
    3 Stunden 20 Min.

    Mein Rezept für Ente Orange: eine ganze Ente wird mit Orangen gefüllt, mit Basilikum und Ingwer bestreut und mit einer Marinade aus Honig und Zitrus bestrichen. Das Ergebnis ist ein wahrer Festtagsbraten. Die Ente wird herrlich saftig.


    Von 123 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 (ca. 2 kg) Ente, ausgenommen und küchenfertig
    • 1 TL frisches Basilikum, fein gehackt
    • 1 TL frischer Ingwer, geschält und ganz fein gehackt
    • 1 TL Salz
    • 1/2 Orange, geviertelt
    • 500 ml Wasser
    • 250 ml Honig
    • 125 g Butter
    • 1 TL Zitronensaft
    • 250 ml Orangensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Fertig in:3Stunden20Minuten 

    1. Backofen auf 175 °C vorheizen.
    2. Basilikum, Ingwer und Salz miteinander vermischen und die Ente innen und außen damit einreiben. Ente mit den Orangenvierteln füllen und in einen Bräter setzen. Wasser zugießen.
    3. Orangensaft in einen kleinen Topf geben und ca. 20 Minuten kochen, bis er auf die Hälfte reduziert ist. Honig, Butter und Zitronensaft zugeben und alles bei niedriger Hitze zu einem Sirup einkochen. Etwas von der Mischung über die Ente gießen, den Rest zum Bestreichen aufbewahren. Bräter mit einem Deckel zudecken.
    4. Ente im vorgeheizten Backofen 30 Minuten braten. Ente umdrehen (Brust nach unten), mit der Marinade bestreichen und Hitze auf 150 C reduzieren. Ente abgedeckt ca. 2 bis 2 1/2 Stunden braten, bis sie sehr zart ist. Dabei immer mal wieder mit der Marinade bestreichen. Wenn gewünscht die Ente die letzten Minuten erneut umdrehen, so dass die Brustseite nach oben zeigt, damit die Haut braun wird.

    Hilfreiche Tipps für Geflügel in der Allrecipes Kochschule:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Artikel wie man Geflügel richtig brät, füllt, tranchiert und wie man Bratensauce selbst zubereitet. Hier klicken für unsere Geflügel-Artikel.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (79)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    mannkochtgut
    Besprochen von:
    7

    Fantastisches Rezept! Ich war erst etwas skeptisch, ob Basilikum und Ingwer auch zusammenpassen, aber die Ente schmeckte hervorragend. Die beste Ente, die ich je gemacht habe. Dazu gabs Serviettenknödel und Salat.  -  14 Dez 2010

    Besprochen von:
    0

    Wunderbar! Kruste schmeckte besonders lecker  -  26 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen