Putenbrust mit eingelegten Zitronen

    • < />

    Putenbrust mit eingelegten Zitronen

    Putenbrust mit eingelegten Zitronen

    (0)
    1Stunde30Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der Ingwer gibt diesem Rezept für Putenbrust eine besondere Note. Ich nehme fertig eingelegte marokkanische Zitronen, aber man kann auch selbst eingelegte Zitronen nehmen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Putenbrüste, halbiert
    • Saft von 2 Zitronen
    • 1 4 cm langes Stück frischer Ingwer, geschält und fein gewürfelt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 in Salz eingelegte Zitronen, abgewaschen und gewürfelt 1 Stückchen Butter
    • 4 Zweige glatte Petersilie
    • 4 Zweige Dill zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Marinieren  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Putenbrust mit Zitronensaft, Ingwer, Salz und Pfeffer in einen Gefrierbeutel geben und hermetisch verschließen. Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
    2. Putenbrust aus der Marinade nehmen. Marinade beiseite stellen.
    3. Putenbrust in einer großen Pfanne in der Butter anbraten. Erst auf starker Flamme kochen, sobald die Putenbrust goldbraun angebraten ist, auf mittlere Flamme reduzieren. Ca. 10 Minuten kochen lassen.
    4. Die Marinade und die eingelegten Zitronen dazugeben. Nochmals 5 Minuten kochen.
    5. Mit Petersilie und gehacktem Dill servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen