Lachs-Quiche mit frischen Feigen

    Lachs-Quiche mit frischen Feigen

    (0)
    Rezept speichern
    40Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Etwas geräucherter Lachs und einige Feigen – das ist schon alles für diese besondere Quiche. Ich wurde wiederholt nach dem Rezept gefragt, also stelle ich es jetzt hier ein…

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 salziger Mürbeteig (ungebacken)
    • 3 Eier
    • 1 EL Crème fraiche
    • 200 g geriebener Comte Käse
    • Salz
    • Pfeffer
    • 200 g frische Feigen
    • 100 g Räucherlachs

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen.
    2. Eine antihaft-beschichtete Kuchenform mit dem Mürbeteig auskleiden.
    3. In einer großen Schüssel Eier, geriebenen Käse und Crème fraiche verrühren.
    4. Klein geschnittenen Lachs dazugeben. Salzen und pfeffern.
    5. Alles auf den Teig geben. Halbierte Feigen darauf verteilen.
    6. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen. Heiß oder kalt servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen