Cranberry Glühwein

    Kathrin75

    Cranberry Glühwein

    Cranberry Glühwein

    (2)
    15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist seit letztem Jahr unser liebster Glühwein, probiert es mal aus. Wir mögen Glühwein lieber, wenn er nicht so arg süß ist und der Cranberrysaft ist schon etwas süß. Ihr müsst halt abschmecken.

    Elke_04315 Sachsen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 ungespritzte Orange
    • 4 ganze Nelken
    • 1/2 liter Cranberrysaft
    • 1 liter Rotwein
    • 1 Zimtstange
    • 4 Sternanis
    • 2-3 Kardamonkapseln
    • Zucker (weißer oder Kandis)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Orange gut abwaschen und mit den Nelken spicken.
    2. Orange, Cranberrysaft und Rotwein in einen Topf geben. Zimtstange und Gewürze dazu. Langsam erhitzen.
    3. Nach Geschmack mit Zucker oder Kandis süßen und rühren, bis er sich aufgelöst hat.
    4. Glühwein abseihen, aber Orange drinlassen.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Kathrin75
    Besprochen von:
    0

    Super Glühwein. Durch den Cranberrysaft bekommt er eine leicht süße Note.  -  20 Dez 2011

    UlrikeB
    Besprochen von:
    0

    Schmeckte so gut, dass ich den an Silvester gleich wieder mach.  -  30 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen