Mandelschleier

    Diese sehr dünnen Mandelplätzchen schmecken wunderbar zu Eis. Wenn viele davon zerbrechen, kann man die Krümelmasse dann auch auf einen Eisbecher streuen, das schmeckt auch gut.

    Leckerschmecker

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 100 g weiche Butter
    • 100 g Zucker
    • Saft von 1 Zitrone
    • 100 g abgezogene Mandeln, grob gehackt
    • 50 g Mehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 190 C vorheizen.
    2. Butter mit Zucker und Zitronensaft 5 Minuten mit dem Elektromixer schaumig rühren. Mandeln daruntergeben und das gesiebte Mehl unterheben.
    3. Kleine Häufchen in gutem Abstand auf eine gefettetes Backblech setzen und etwas mit der Gabel breit drücken.
    4. Im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten goldbraun backen, dabei Blech evtl. drehen. Auf dem Blech abkühlen lassen. Vorsichtig vom Blech nehmen.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen