Charlotte mit Birnen

Rezept speichern
12Stunden20Minuten


Von 3 anderen gemacht

Über dieses Rezept: An diese Charlotte kommt Kirschwasser, aber man kann es auch weglassen.

anneFrancoise

Zutaten
Portionen: 6 

  • 400 g Crème fraîche
  • 4 Tütchen Vanillezucker
  • 8 EL Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • 4 EL Kirschwasser
  • 1 Glas eingemachte Birnen
  • 30-40 Löffelbiskuits

Zur Einkaufsliste hinzufügen
Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
Einkaufsliste ansehen

Zubereitung
Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:12Stunden20Minuten 

  1. Sahne mit Vanillezucker und Puderzucker steif schlagen. Eiweiß in einer getrennten Schüssel steif schlagen und unterheben.
  2. Birnensaft mit Kirsch in einer Schüssel mischen.
  3. Eine Charlottenform folgendermaßen füllen: Die Löffelbiskuits im Saft einweichen und dann vertikal die Form rundherum damit auskleiden. Den Boden ebenfalls belegen.
  4. Darauf kommt eine Schicht Sahne, eine Schicht Birnen usw.
  5. Alles vorsichtig zusammendrücken. 12 Stunden kühl stellen. Stürzen und schön kalt mit Obst garniert servieren.

Vanillezucker selber machen

Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

Eiweiß oder Eigelb verwerten

In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

Eiweiß steif schlagen

Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

Eier trennen

In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

Ähnliche Rezepte

Besprechungen (0)

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen

Mehr Sammlungen