Bulgarische Sarmi mit Krautblättern (selewi sarmi)

    Bulgarische Sarmi mit Krautblättern (selewi sarmi)

    (0)
    3mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Krautrouladen (bulg. Sarmi) werden in der Familie meines Mannes so zubereitet. Normalerweise wird Sauerkraut verwendet.

    Maryland, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Sonnenblumenöl
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 1 Kaffeetasse Reis
    • 1 kg Hackfleisch
    • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
    • 2 EL Tschubritza (bulgarisches Gewürz)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Krautblätter
    • Sauerkrautsaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Das Öl erhitzen, die Zwiebel darin dünsten und etwas Wasser dazugeben. Den Reis beifügen, danach das Hackfleisch anbraten, bis es Farbe annimmt. Die Gewürze dazugeben.
    2. Einen Topf mit Krautblättern auslegen.
    3. Je ein Krautblatt nehmen und Hackfleisch-Reis-Mischung darauf geben. Das Krautblatt fest um die Füllung wickeln, dabei darauf achten, dass der Reis noch genügend Raum zum Quellen finden kann. Fortfahren, bis die Hackfleisch-Reis-Mischung aufgebraucht ist.
    4. Die Sarmi in den Topf geben und mit Sauerkrautsaft bedecken. Etwa 1 Stunde köcheln lassen.

    Tipp

    Wenn frisches Kraut verwendet wird, empfiehlt es sich den Krautkopf in einem großen Topf mit Wasser und etwas Essig ca. 20-30 Minuten lang zu kochen. Dadurch wird dem Kraut eine bestimmte Säure verliehen und die Krautblätter werden weich und lassen sich gut falten. Zudem nimmt die Wasser-Essig-Mischung den Geschmack von Sauerkrautsaft an, in dem die Sarmi gekocht werden können.

    Auf meinem Blog ansehen

    Bulgarische Küche: Die ursprüngliche Seite

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen