Käsefondue mit Sekt

    elisabeth

    Käsefondue mit Sekt

    Rezeptbild: Käsefondue mit Sekt
    4

    Käsefondue mit Sekt

    (1)
    30Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: An Silvester oder zu besonderen Anlässen mach ich Käsefondue immer mit Sekt. Für mich gibt es nichts besseres und gemütlicheres, als um den Fonduetopf rumzusitzen und Käse zu essen! Und immer beim Brot-Eintunken einmal am Boden "rumschaben" - so klebt der Käse nicht an!

    elisabeth Schleswig-Holstein, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 500 ml trockener Sekt oder Champagner
    • 1 EL Maisstärke
    • 2 Knoblauchzehe, geschält und halbiert
    • 500 g Greyerzer Käse, am besten von 2-3 verschiedenen Reifegraden, grob geraffelt
    • 500 g Appenzeller, grob geraffelt
    • 1 Schnappsglas Cognac
    • Pfeffer
    • 1/4 TL Natron
    • etwas Zitronensaft
    • eine Prise Muskat
    • Salz nach Geschmack
    • viel leicht altbackenes Baguette, in mundgerechte Würfel geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. 2 EL Sekt mit der Maisstärke in einer Tasse verrühren und beiseite stellen.
    2. Fonduetopf mit den Knoblauchzehen einreiben und Knoblauch in den Topf geben.
    3. Den restlichen Sekt hineingießen und zum Kochen bringen. Nun die Stärkemischung mit dem Schneebesen unterrühren und Knoblauch entfernen. Hitze auf niedrig stellen und den Käse portionsweise hinzugeben, dabei die ganze Zeit rühren. Käse unter rühren schmelzen lassen, das dauert ca. 10 Minuten.
    4. Cognac und Natron miteinander verrühren und in das kochende Fondue gießen (das Fondue quillt kurz auf). Weiterrühren. Nun etwas Zitronensaft hineinpressen und mit Salz und Muskat abschmecken.
    5. Fondue in einen Fonduetopf mit Stövchen füllen und mit dem Brot servieren. Das Eintauchen kann beginnen! Das Stövchen sollte so eingestellt sein, dass das Fondue ganz leise vor sich hin köchelt.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Julia
    Besprochen von:
    2

    Total leckeres Fondue!!!! die Variante mit dem Sekt kannte ich noch nicht, superlecker. ich hab ausser Brot auch noch Gemüse dazu gereicht  -  29 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen