Gewürzkuchen mit Orangeat

    Gewürzkuchen mit Orangeat

    (4)
    1Speichern
    1Stunde45Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Gewürzkuchen ist leicht zu machen und schmeckt Kindern und Erwachsenen. Er sollte 24 Stunden liegen, bevor man ihn anschneidet.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 300 g Mehl
    • 60 g Butter
    • 150 g brauner Zucker
    • 150 g Honig
    • 1 TL Backpulver
    • 1 TL Backnatron
    • 1 TL Lebkuchengewürz
    • 1 TL Ingwerpulver
    • 1 TL Zimt
    • 100 g fein gewürfeltes Orangeat
    • 1 Ei
    • 120 ml Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde15Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Butter in einem Stieltopf schmelzen. Honig und Zucker dazugeben. Abkühlen lassen.
    2. Gesiebtes Mehl sowie Backpulver und Natron mischen.
    3. Die restlichen Zutaten dazugeben und am Schluss die Buttermischung. Alles gut vermengen.
    4. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen.
    5. Bei 170 C im vorgeheizten Backofen 45 backen, dann Temperatur auf 150 C herunterstellen und nochmal 15 bis 30 Minuten backen. Den Zahnstochertest machen, ob der Kuchen durch ist.
    6. Auf Kuchendraht abkühlen lassen und an einem trockenen Ort vor dem Anschneiden 24 Stunden ruhen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen