Gelber Reis mit Sultaninen

    Ein sehr leckeres und einfaches Reisrezept aus Südafrika. Der Reis sieht durch das Kurkuma auch schön aus. Wenn man den Geschmack etwas kräftiger will, kann man auch Gemüse- oder Hühnerbrühe statt Wasser nehmen.


    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Langkornreis
    • 400 ml Wasser oder Brühe
    • 1 EL Kurkuma (Gelbwurz)
    • 1 Zimtstange
    • 1 TL Salz
    • 2 EL brauner Zucker
    • 2 EL Butter
    • 100 g Sultaninen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Reis, Kurkuma, Zimt, Salz und Zucker mit Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. 10 Minuten auf niedriger Flamme kochen.
    2. Sultaninen dazugeben und weitere 10 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit verdampft und der Reis gar ist.
    3. Zimtstange entfernen und Butter in Flöckchen dazugeben. Mit einer Gabel auflockern.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen