Buche de Noel mit Schokolade und Orange

    Buche de Noel mit Schokolade und Orange

    Rezeptbild: Buche de Noel mit Schokolade und Orange
    2

    Buche de Noel mit Schokolade und Orange

    (14)
    37Minuten


    Von 13 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Buche de Noel wird mit Orangenmarmelade gefüllt und ist sehr viel leichter als die klassischen Buches mit Buttercreme. Man kann Marmelade nach Geschmack nehmen, also Erdbeere, Kirsch oder Himbeere. Ich persönlich mag aber Orange am liebsten.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Für die Biskuitteig
    • 125 g Puderzucker
    • 4 Eier, getrennt
    • 60 g weiche Butter
    • 100 g Mehl
    • Prise Salz
    • ½ Glas Orangenmarmelade
    • Guss
    • 150 g Blockschokolade
    • 60 g Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 7Minuten  ›  Fertig in:37Minuten 

    1. Ofen auf 250 C vorheizen.
    2. In einer Schüssel Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, bis die Masse cremig hell wird.
    3. Weiche Butter und die Hälfte vom Mehl dazugeben.
    4. In einer anderen Schüssel die Eiweiß mit dem Salz steif schlagen. Vorsichtig unter die Eigelbmasse heben, dann das restliche Mehl unterheben.
    5. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig ca. 1 cm dick gleichmäßig verstreichen. Im vorgeheizten Ofen 7 Minuten backen.
    6. Aus dem Ofen nehmen und Teig sofort auf ein feuchtes sauberes Küchentuch stürzen. Sogleich mit der Marmelade bestreichen und den Teig aufrollen. Abkühlen lassen.
    7. In einem kleinen Topf Schokolade und Butter schmelzen. Abkühlen lassen.
    8. An einem Ende der Teigrolle ein ca. 2 cm großes Stück abschneiden und an die Seite legen, damit es wie ein abgeschnittener Ast aussieht.
    9. Mit einem Spachtel den Kuchen mit Schokoladenguss überziehen und mit der Gabel ein Muster wie auf einem Baumstamm machen. Nach Belieben mit weihnachtlichen Figuren aus Zucker oder Plastik dekorieren. Gut gekühlt servieren.

    Tipp:

    Ohne den Guss kann man den Kuchen das ganze Jahr machen. Meine Töchter lieben ihn mit Nutella statt mit Marmelade.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (14)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen