Kartoffelsalat mit selbstgemachter Mayonnaise

    (1)
    12 Stunden 50 Min.

    Ich mach Kartoffelsalat meistens nur mit selbstgemachter Mayonnaise an - wenn man gute Kartoffeln hat braucht der Salat sonst gar nichts.

    barbarella

    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg Kartoffeln, festkochend
    • 3-4 Essiggurken, in feine Scheiben geschnitten
    • 1 Zwiebel, sehr fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Für die Mayonnaise
    • 1 großes Ei +1 Eigelb (Zimmertemperatur und ganz frisch)
    • 1 TL Dijonsenf
    • eine Prise Salz
    • ca. 2 TL Weißweinessig
    • 150 ml qualitativ hochwertiges Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Abkühlen lassen  ›  Fertig in:12Stunden50Minuten 

    1. Festkochende Kartoffeln am Vortag in Salzwasser gar kochen, abgießen, abschrecken und noch warm schälen. Dann in den Kühlschrank stellen.
    2. Am nächsten Tag Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und mit Essiggurken und Zwiebeln in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    3. Für die Mayonnaise Ei, Eigelb, Senf und Salz in die Küchenmaschine geben. Maschine anstellen und langsam das Olivenöl hinzugießen, bis eine cremige Emulsion entsteht. Wenn man die Mayonnaise mit der Hand schlägt, das Olivenöl erst tröpfchenweise, dann teelöffelweise unterrühren. Mit etwas Essig verdünnen, mit dem Kartoffelsalat vermischen und sofort servieren oder im Kühlschrank kalt stellen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Lilo
    Besprochen von:
    0

    Lecker - hab Frühlingszwiebeln verwendet und Essiggurken weggelassen. Selbstgemachte Mayo schmeckt einfach immer toll.  -  19 Apr 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen