Russisches Gulasch aus dem Schnellkochtopf

    Bei diesem Rezept kann man je nach Geschmack mehr oder weniger Sauerkraut drantun. Im normalen Top das Gulasch 1 bis 1,5 Stunden langsam garen.


    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 750 g Schweineschulter
    • 1 Scheibe geräuchertes Wammerl
    • 4 Zwiebeln
    • 250-300 g Sauerkraut
    • Brühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprika
    • Kümmel
    • 1 EL Tomatenmark
    • 2 EL Sauerrahm

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Das würfelig geschnittene Fleisch und das Wammerl in Fett gut anbraten. Gehackte Zwiebeln und Sauerkraut dazugeben.
    2. Mit Brühe aufgießen und Gewürzen und Tomatenmark dazumischen. Im Schnellkochtopf 10-15 Minuten garen.
    3. Fertiges Fleisch mit Rahm verfeinern. Sauce eventuell mit Saucenbinder andicken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen