Zucchinicremesuppe mit Koriander

    (1)
    25 Min.

    Seitdem ich bei meiner Mutter diese köstliche cremige Suppe entdeckt habe, koche ich sie oft für meine Kinder zum Abendessen. Alle holen sich mindestens noch einen zweiten Teller, so dass ich nichts anderes zu kochen brauche. Ein Stück Käse, eine Scheibe Brot und dann gehts ab ins Bett!


    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg Zucchini, in Scheiben geschnitten
    • 1 große Kartoffel oder 2 kleine, geschält und gewürfelt
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 Handvoll frischer Koriander, gehackt
    • ½ Schalotte
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 EL Creme fraiche oder Frischkäse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und simmern, bis alle Zutaten weich sind. Oder im Schnellkochtopf 20 Minuten kochen ab dem Moment, wo es zischt.
    2. Mit einem Stabmixer die Suppe fein pürieren. Einen EL Crème fraiche oder etwas Frischkäse dazugeben und mischen und einige Minuten weiterkochen.
    3. Heiß mit frischem Brot oder kleinen Croutons servieren.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    regenbogen
    Besprochen von:
    0

    Zucchini und Koriander kannte ich als Kombination nicht, aber da wir beides total gern essen, habe ich es mal probiert, war richtig lecker  -  18 Jul 2012

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen