Pfannkuchenauflauf

    LindaTrem

    Pfannkuchenauflauf

    Pfannkuchenauflauf

    (3)
    1Stunde10Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Essen, das bei Kindern immer super ankommt. Die Pfannkuchen für diesen Auflauf sollten etwas dicker sein. Dazu passt ein grüner Salat.

    Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Pfannkuchen
    • 300 g Mehl
    • 6 Eier
    • 750 ml Milch
    • 1 Prise Salz
    • Butter oder Margarine
    • Füllung
    • Öl zum Andünsten
    • 500 g Hackfleisch
    • 2 Zwiebeln, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 EL Tomatenmark
    • 2 EL Ketchup
    • Ca ¼ l Wasser
    • Mehl zum Binden
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprika
    • Oregano
    • Thymian
    • 1 Becher Sauerrahm
    • Parmesan oder anderer Käse nach Wahl zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Alle Zutaten für die Pfannkuchen zu einer glatten Masse verrühren. Butter in der Pfanne zerlassen und dickere Pfannkuchen ausbacken.
    2. Öl in der Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig anbraten. Fleisch dazu und braun anbraten. Tomatenmark, Ketchup, Gewürze und 250 ml Wasser dazu. Alles 10 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Wenn die Sauce zu dünn ist, etwas Mehl mit Wasser verrühren und die Sauce damit andicken.
    3. Auflaufform einfetten. Lagenweise Pfannkuchen und Soße einschichten, als letzte Lage Pfannkuchen.
    4. Sauerrahm über den Auflauf verteilen. Mit Parmesankäse oder anderem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° C ca. 20 Minuten überbacken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    3

    Ich habe die Pfannkuchen mit geriebenem Gauda gefüllt ,bin mal gespannt wie es der Familie schmeckt .Ich gebe schon mal 5 Sterne  -  16 Mrz 2016

    LindaTrem
    Besprochen von:
    2

    Ich habe Joghurt statt Sahne verwendet. Ich denke, das braucht mehr Tomaten, so dass ich beim nächsten Mal mehr Tomaten verwenden werde - es war ein wenig trocken.  -  05 Mrz 2014

    FritzM
    Besprochen von:
    1

    Super Auflauf mit Pfannkuchen, alle happy und der Wochenendkoch auch  -  09 Jan 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen