Wildsuppe

    Wildsuppe

    (0)
    1Stunde10Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wir kaufen im Herbst immer ein halbes Reh und da natürlich immer was übrig. Wegwerfen kann ich es nicht, also kommen die Reste erstmal in die Kühltruhe und ich mache dann im Winter immer mal eine Suppe daraus.

    sophia Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • rohe Wildbretreste
    • 1 große Zwiebel
    • 20 g Butter oder Margarine
    • 1 TL süßer Paprika
    • ¼ l Wasser oder Fleischbrühe
    • etwas Mehl
    • Zitronensaft
    • Kümmel
    • Suppenwürze
    • Prise Zucker
    • Salz
    • Petersilie
    • etwas ungesüßte Schlagsahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Rohe Wildbretreste in haselnussgroße Stücke schneiden.
    2. Zwiebel hacken und in Butter braun anbraten. Paprika und Brühe dazugeben. Wildbret dazu und bei geschlossenem Topf auf kleiner Flamme schön weichkochen, ca. 45-60 Minuten.
    3. Am Ende nach Bedarf mit Mehl eindicken und nochmals mit Paprika und den Geschmackszutaten herzhaft abschmecken.
    4. Mit Petersilie bestreuen und mit einem Klacks ungesüßter Schlagsahne servieren.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen