Einfacher Nusskuchen

    Ich habe dieses Rezept von einem Freund, der Konditor ist. Der Nusskuchen ist einfach aber umso köstlicher. Außerdem kann man damit jede Menge restliches Eiweiß verbrauchen.


    Von 13 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 TL Pflanzenöl zum Einfetten der Form
    • 180 g weiche Butter
    • 280 g Zucker
    • 8 Eiweiß
    • 120 g Mehl
    • 160 g gemahlene Haselnüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen. Kuchenform von 26 oder größer gut einfetten (der Teig klebt leicht fest).
    2. In einer großen Schüssel Butter und Zucker schaumig rühren. Zucker dazugeben und zu einer homogenen Masse schlagen. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.
    3. Mehl und Nüsse unterheben und in die vorbereitete Kuchenform füllen. Glattstreichen (der Teig sollte ca. 1,5 cm hoch sein). Im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen