Einfache Tomaten-Sahne Sauce

    Diese Sauce ist super lecker, billig zu machen und extrem einfach!


    Niedersachsen, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 500 mL Milch (Vollmilch ist lecker, aber es ist in Prinzip egal)
    • 1 Packung Schmelzkäsezubereitung
    • 1 Teelöffel Oregano
    • 1 Teelöffel Basilikum
    • 70g Tomatenmark (zwei- oder dreifach konzentriert)
    • nach Geschmack Salz und Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Erst etwas von der Milch (etwa 100 mL) auf mittlerer Hitze erwärmen.
    2. Schmelzkäse in der Milch schmelzen lassen, bis er völlig oder nahezu völlig aufgelöst ist. Achte darauf, dass die Mischung nicht anbrennt. Wenn es mal passieren sollte, schmeckt es trotzdem. Die Sauce sieht bloß nicht ganz so cremig aus.
    3. Oregano und Basilikum hinzufügen.
    4. Tomatenmark hinzufügen. Der Tomatenmark braucht etwas Zeit und sehr viel Rühren, bis er sich auflöst. Man muss etwas Geduld haben.
    5. Restliche Milch einkippen und erwärmen je nach Konsistenzwunsch, salzen und pfeffern nach Geschmack. (Lieber etwas mehr Milch als zu wenig, da die Sauce ein wenig dickflüssiger wird, wenn sie von der Herdplatte genommen wird).

    Dazu passt:

    Schmeckt super natürlich mit Nudeln, aber auch über gebratenen oder gegrillten Rinder- oder Schweinenackensteak.

    Gesünder machen

    Ich benutze immer Vollmilch, aber man kann auch Milch mit 1,5% Fett benutzen oder Schmelzkäse Light benutzen, um die Sauce ein wenig gesunder zu machen.

    Ersatzweise

    Probier auch mal unterschiedliche Arten von Schmelzkäse, z.B. mit Kräuter für ein anderes Geschmack!

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen